Fahrradtag in Bardel am 24.08.18

Am 24. August fand am Missionsgymnasium St. Antonius erstmalig ein Fahrradtag statt, welcher die Schülerinnen und Schüler dazu anregen sollte, mit dem Fahrrad zur Schule zu kommen.

Obwohl die Wettervorhersage für diesen Morgen Regen voraussagte, reisten etwa 200 Heranwachsende bester Laune am Morgen mit dem Rad an.

Als zertifizierte Umweltschule setzt sich das Missionsgymnasium für eine häufige Nutzung des Fahrrades ein. Ebenso ist es ein Ziel, den Alltag der Schülerinnen und Schüler möglichst bewegungsfreudig zu gestalten. Deshalb wird der Fahrradtag im nächsten Jahr wiederholt, so dass die für viele Schülerinnen und Schüler außergewöhnliche Fahrradtour vielleicht sogar zur Regelmäßigkeit wird.

Besonders positiv hervorzuheben ist, dass manche Teilnehmer und Teilnehmerinnen sogar bereit waren, eine Tagesstrecke von insgesamt 40km zurückzulegen, indem sie aus Schüttorf anreisten. 

24. August 2018

Ticker

Abonnieren Sie unseren Newsletter hier.


Termine