5. Wacholderhainpflegetag am Missionsgymnasium in Bardel

Am Samstag, den 10.11.2018 fand bereits zum fünften Mal im Rahmen der niedersächsischen Naturschutzwoche für Kinder am Missionsgymnasium in Bardel ein Wacholderhainpflegetag statt. 

Am Samstagmorgen erschienen bei trockenem Wetter über 210 engagierte Schüler, Eltern und Lehrer in Bardel, die es sich zur Aufgabe machten, die späte Traubenkirsche, Birkenjungpflanzen und Brombeersträucher zu entfernen, so dass der Wacholder und dieBesenheide wieder Licht zum Wachsen erhalten.

Herr Dr. Lünterbusch, Biologielehrer des Missionsgymnasiums, initiierte vor fünf Jahren den Aktionstag im schuleigenen Landschatschutzgebiet "Wacholderhain am Kloster Bardel" und koordiniert ihn seitdem. Er erklärte, dass vor den Bemühungen, die das Missionsgymnasium St. Antonius zusammen mit der Naturschutzstiftung der Grafschaft Bad Bentheim vor fünf Jahren um den Erhalt der Wacholderheide im Landschaftsschutzgebiet „Wacholderhain am Kloster Bardel“ übernommen hat, es noch so ausgesehen habe, als ob es in wenigen Jahren in Bardel keine Heide- und Wacholdersträucher mehr geben würde. Der Grund dafür sei die Verdrängung durch die aus Nordamerika stammende späte Traubenkirsche. Nun konnte dieser Trend durch die gezielte Pflege der neun Hektar großen Fläche aber umgekehrt werden, so dass dort Besenheidepflanzen und andere botanische Besonderheiten, wie z.B. der behaarte Ginster, der Frühlingsspark, der Bauzernsenf und viele weitere gefärdete Rote-Liste-Arten blühen. Zur Erhaltung dieses Zustands tragen nun die Bentheimer Landschafe, die Niederländischen Landziegen und die Gallway-Rinder des Tierparkes Nordhorn bei, die in der Heide weiden.

Hartmut Schrap, Geschäftsführer der Naturschutzstiftung und Vorsitzender des Natur Netzes Niedersachsen, bezeichnete den Wacholderpflegetag in Bardel als „Vorzeigeprojekt“ und als „größte Umweltaktion im Rahmen der diesjährigen niedersächsischen Naturschutzwoche für Kinder“ in der Grafschaft Bad Bentheim. Gefördert wird dieser besondere Tag durch die niedersächsische Bingo-Umweltstiftung (Lotterie), so dass alle Helfer am Aktionstag mit einem Frühstück und einem Mittagessen unter freiem Himmel belohnt werden konnten. 

15. November 2018

Ticker

  • 100 Millionen Kampagne - Dank an Bardeler Schüler ... mehr
  • Bardel-Info 79 - November 2018 ... mehr
  • Projektchor "Advent": 19.12.2018
  • aktualisierte Ferienzeiten ... mehr

Abonnieren Sie unseren Newsletter hier.


Termine