Schulgelände

Schulhof 

Das Missionsgymnasium darf sich in Niedersachsen als das Gymnasium mit dem größten Schulhof und den dazugehörigen Naturangeboten bezeichnen. Die rd. 700 Schülerinnen und Schüler finden hier mehr als genügend Platz, um sich auch in Gruppen in den Pausen zu bewegen. Dazu gehören: Ballspiele, Tischtennis, Inline-Skaten etc.. Dieses großzügige Raumangebot verhilft auch zu einem ruhigen Schulklima.

Sport und Schwimmbad

Bereits ab Klasse 5 bringt das Missionsgymnasium zwei Wochenstunden sportliche Betätigung mehr aus als die Durchschnittsstundentafel. Die vielfältigen Möglichkeiten im Haus (frisch renovierte Turn- und Schwinmhalle nach DIN, Lehrschwimmbecken von 16 m x 12 m im Haus, Allwetterplatz und große Außensportanlagen) als auch in der Natur (Wäldchen, Trimmpfad im Dinkelurstromtal, Lossersand) bringen den notwendigen Ausgleich im Schulalltag.


Ticker

  • Fahrradklima-Test ... mehr
  • Der Schulshop hat geöffnet
  • 10.11.18: Wacholderhain Pflegetag
  • Bardel-Info 77 - August 2018 ... mehr
  • Ferienzeiten 2018/2019 ... mehr

Abonnieren Sie unseren Newsletter hier.


Termine